Ziel des Kurses:

In der Fortbildung werden die Grundtechniken der Manuellen Lymphdrainage und die Sondergriffe vermittelt. Die Sondergriffe werden bei der Behandlung spezieller Krankheitsbilder eingesetzt. Im theoretischen Unterricht erfolgt ein Einblick in die Lymphologie. Es werden erste Krankheitsbilder besprochen. Speziell wird auf die Ödemtherapie Bezug genommen. Selbstverständlich werden den KursteilneherInnen die wissenschaftlich aktuellsten Erkenntnisse vermittelt.

Fortbildung in Kooperation mit der Dr. Vodder Akademie:

Die Dr. Vodder Akadmie greift auf über 40 Jahre Berufserfahrung u.a. im Bereich der manuellen Lymphdrainage zurück. Das macht die DozentInnen zu führenden Kapazitäten in der Aus- und Fortbildung. Schulungen von Dr. Emil Vodder sind wissenschaftlich bekannt und anerkannt.

Wenn ein Bildungsgutschein vom Arbeitsamt oder ein betrieblicher Bildungscheck vorliegt, melden Sie sich direkt bei der Dr. Vodder Akademie an. Alle anderen Interessenten melden sich direkt bei:

Frau Salewski Tel.: 02043-276675

Weitere Informationen zur Dr. Vodder Akademie finden Sie hier.

Termin 2019  

Kompaktkurs:  07.10. – 01.11.2019

Termin 2020 

Basiskurs: 05.10.2020 – 16.10.2020
Therapiekurs: 19.10.2020 – 30.10.2020

Zielgruppe:

  • PhysiotherapeutInnen
  • Masseur/-in / med.Bademeister/-in
  • Ärzte

Anmeldung: bitte telefonisch unter Tel.: 02043-276675

Frau Salewski

Kosten: 1.250,00 €